Tricky Conversations – schwierige Gespräche souverän meistern

Sie sind smart und erfolgreich in Ihrem Job, Ihrem Haushalt, Ihrer Freiberuflichkeit. Das typisch weibliche Kommunikationstalent haben Sie geerbt, erlernt, erkämpft. Im Grunde ist alles bestens.

Wären da nicht hin und wieder diese Situationen, in denen Ihnen ein Gespräch bevorsteht, das Ihnen schon vorab den Schweiß auf die Stirn treibt oder mit zusammengebissenen Zähnen Ihren Zorn unterdrücken lässt. Dann wird es heikel.

Eine kleine Auswahl dieser heiklen Gespräche:

  • Sie sind aufgefordert, Ihrem Team drastische Budgetkürzungen zu vermitteln. Eine wichtige Mitarbeiterin ist für ihr aufbrausendes Temperament bekannt. Jedes Mal, wenn man versucht mit ihr ‚vernünftig zu reden’ ist ein Streit vorprogrammiert. Wie bekommen Sie sie auf Ihre Seite?
  • Im Meeting hat Ihr Chef entscheidende Fakten falsch dargestellt. Ihnen fällt auf, dass Ihre Teamkollegen um den ‚heißen Brei’ herumreden. Doch keiner spricht an, was allen unter den Nägeln brennt.
  • Wann haben Sie das letzte Mal resigniert abgewinkt und sich gedacht ‚Der Kunde macht eh was er will’. Sogar wenn sich der Kunde in Ihren Augen damit selbst ein Bein stellt oder Sie nicht mehr wissen, wie Sie seine Sonderwünsche noch im Budget unterbringen sollen.
  • Sie sind darauf angewiesen, dass Ihre Schwiegermutter Sie regelmäßig bei der Kinderbetreuung entlastet. Leider hat sie komplett andere Vorstellungen, was Ihren Kindern gut tut. Schweigen und runterschlucken? Oder souverän verhandeln?

Manchmal können wir uns vorbereiten, manchmal stolpern wir mitten hinein und stehen uns dann selbst im Weg. Wird es in diesen Situationen zu unangehm, neigen wir dazu notwendigen Gesprächen aus dem Weg zu gehen, sie endlos aufzuschieben oder einmal richtig auf den Tisch zu hauen. Wir hauen ab oder hauen drauf. Leider oft ohne Erfolg.

Wer sich damit nicht mehr zufrieden geben möchte, es jetzt anpacken und souveräner auftreten will, der ist in diesem intensiven Workshop richtig.

Was die Teilnehmerinnen erwartet – die Inhalte:

Sie erfahren, lernen und erproben an eigenen Praxisbeispielen, heikle Gespräche vorzubereiten und sie erfolgreich zu führen.

  • Voraussetzungen schaffen, um kritische Gespräche offen, respektvoll und sicher zu führen.
  • Die wahren Absichten des Gegenüber erkunden und seine Sorgen adressieren.
  • Feedback so geben und annehmen, dass Beziehungen stärker und Ergebnisse besser werden.
  • Den Gesprächspartner überzeugen statt überreden. Dadurch eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen, in der auch über emotionale und umstrittene Themen gesprochen wird.
  • Schwierige Gesprächspartner dazu motivieren, den Weg mitzugehen, statt Hindernisse aufzubauen.

Wenn Sie wissen und üben wie Sie solche High Stake Gespräche führen, werden Sie buchstäblich jedes Thema erfolgreich lösen.

Was es bringt - der Nutzen für die Teilnehmerinnen:

  • Bewusstheit über die eigenen Fähigkeiten, bisher unlösbare Situationen für sich zu entscheiden.
  • Mut und Vertrauen, aus dem Versteck zu kommen und sich schwierigen Gesprächen zu stellen.
  • Souveränes Handeln, weil an eigenen Situationen eine Vielzahl alternativer Gesprächsvarianten ausprobiert wird.

 Was bisherige Teilnehmer dazu sagen:

  •  „Besonders beeindruckt war ich von der Intensität der Labor-Situation. Mein Test-Gespräch mit meinem Chef war so intensiv und so echt, wie ich es von einer Labor-Situation nicht erwartet hätte“(Unitleiter Werbeagentur)
  • „In diesem Kurs habe ich mich selbst erfahren und lernte in einfachen Schritten, tickende Zeitbomben zu enttarnen und souverän zu entschärfen“ (Marketingleiter Konsumgüter)
  • "Mir ist deutlich geworden, in welche Verhaltensmuster ich gern zurückfalle – und wie ich daran arbeiten kann, diese aufzubrechen um neue/andere Wege zu gehen." (Geschäftsleiterin Dienstleistungsunternehmen)
  • "Ich kann mit mehr Sicherheit für meine eigenen Belange einzustehen ohne die Sicht der anderen aus den Augen zu verlieren." (Teamleiterin Kommunikationsagentur)

Tricky Conversations meistern und ‚heiße Eisen’ sicher aus dem Feuer holen

  • Teilnehmerinnen: 3-4
  • Zeit: 3 Tage: Fr (14 – 21 Uhr), Sa (10 -19 Uhr), So (9 - 14 Uhr)
  • Ort: Hamburg
  • Preis: 750,00 00 Euro zzgl. 19 % MwSt. (Kaffeepausen mit Snacks und Getränken sowie umfangreiche Seminarunterlagen sind inklusive)

 

Rufen Sie mich einfach an und wir besprechen Ihre Wünsche und Anforderungen: 040/30036781. Kontakt